2022/23

 

XXX


xx


xx


xx


Sponsorenwechsel während der Saisonvorbereitung

Aufgrund der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar im Dezember 2022 fiel die Saisonvorbereitung zwischen der Saison 2021/22 und 2022/23 deutlich kürzer aus als üblich. Umso mehr für die 2. Bundesliga, die zwei Wochen vor der 1. Bundesliga startete. Der HSV ging daher bereits im Juni 2022 in die Vorbereitung und war damit noch dem Hauptsponsor Orthomol verpflichtet, da die Vertragslaufzeit erst am 30.06.2022 endete. Deswegen wurde das erste Vorbereitungsspiel am 27.06.2022 gegen Hadjuk Split auch in den Trikots der Saison 2021/22 gespielt. Die folgenden Vorbereitungsspiele ebenfalls mit diesem Trikotdesign, aber erstmals mit dem neuen Hauptsponsor Hanse Merkur, dessen Logo und Schriftzug beim Auswärtstrikot pragmatisch auf den bisherigen Hauptsponsor Orthomol aufgeklebt wurden.

Original Spielertrikot im Design der Saison 2021/22 aus dem ersten der drei Testspiele im Rahmen der Saisonvorbereitung gegen Hadjuk Split von Neuzugang Lazlo Benes. Das Duell mit dem kroatischen Erstligisten konnte nach 0:2 Rückstand noch durch Tore von Glatzel und Königsdörffer in ein Remis gewandelt werden. 

Fotonachweis/-quelle: www.HSV.de


Original Spielertrikot im Design der Saison 2021/22, aber bereits mit dem neuen Sponsor Hanse Merkur aus dem Spiel in der Saisonvorbereitung gegen Aris Thessaloniki, das zum Abschluss der Trainingslagers in Österreich 4:3 gewonnen wurde.

Fotonachweis/-quelle: www.HSV.de


Original Spielertrikot aus dem letzten der drei Vorbereitungsspiele traf der HSV in den Auswärtstrikots der Vorsaison auf den FC Basel von Jonas Meffert. Die Trikots waren ebenfalls mit dem neuen Sponsor überklebt worden und kamen nur in diesem Spiel zum Einsatz. Das Spiel endete mit 5:1 klar für den HSV.

Fotonachweis/-quelle: www.HSV.de